Wissenswertes

Eine Marktstudie, die 2016 von uns in Auftrag gegeben wurde, zeigt folgende interessante Ergebnisse:

Viele Hersteller von Schlauchleitungen nutzen für die Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter gezielt Schulungen und praktische Trainings.

Aber es ergibt sich daraus, dass nur ca. 23,0% der Mitarbeiter dieser Unternehmen zum Thema Schlauch geschult sind, obwohl 76,3% aller Kunden glauben, dass Ihr Lieferant über entsprechendes Personal verfügt!

Nur 10,2% glauben, das nicht Schulungen, sondern nur der Preis ein entscheidender Faktor ist!

93%
93,2% erwarten technische Empfehlungen vom Lieferanten
23%
23,7% haben eine Ausbildung im Bereich Hydraulik
42%
42,5% glauben Umsatzwachstum ist Verbunden mit Qualitätsoffensive
11%
10% glauben nicht das Know-how, sondern der Preis entscheidend ist



Unser Schulungskonzept

Weiterbildung ist eine wichtige Investition in die Zukunft eines Unternehmens, um die Qualität und Sicherheit zu erhalten oder zu steigern. Um den Bedürfnissen des Marktes gerecht zu werden, erweitern wir als Lieferant von Maschinen zur Herstellung von Schlauchleitungen nicht nur fortlaufend unser Produktspektrum. Wir stellen unseren Kunden auch entsprechendes Material zur Verfügung und bieten ihnen Schulungen, die sie befähigen sichere und den hohen Anforderungen entsprechende Schlauchleitungen herzustellen.

Erstklassig geschultes Personal mit hohem Fachwissen, bringt die entscheidenden Wettbewerbsvorteile. Die Herstellung von Schlauchleitungen auf den besten Maschinen, die es auf dem Weltmarkt zur Herstellung von Schlauchleitungen gibt, garantiert Qualität.

Nutzen Sie unsere Schulungsangebote!

Der Nutzen für Ihr Unternehmen

Geschulte Werkstatt-Mitarbeiter haben bei der Herstellung von Schlauchleitungen höhere Ansprüche an die Ausführung ihrer Tätigkeit und die Handhabung der Maschinen. Sie fertigen Schlauchleitungen, die den höchsten Qualitäts- und Sicherheitsanforderungen entsprechen.

Durch Ihre Sorgfalt erzielen Sie höhere Maschinenstandzeiten und reduzieren somit die Betriebskosten für Ihr Unternehmen.

Geschulte Vertriebsmitarbeiter treten überzeugender, kompetenter und zielorientierter den Kunden gegenüber auf. Sie stellen in ihren Verkaufsgesprächen nicht den Preis, sondern die Qualität und die Sicherheit der Produkte in den Vordergrund.


Die zweitägige UXInside Schulung - Ablauf und Lehrinhalte


1Schlauchleitungsmontage
Theorie und Praxis der Technik und Montage

Zielgruppe

Hersteller von Hydraulik-Schlauchleitungen, die mit UNIFLEX Maschinen produzieren. Mitarbeiter der Schlauchleitungsmontage,
Qualitätssicherung, Instandhaltung und des Vertriebes.

Voraussetzungen

Technische Ausbildung, zeitnahe Tätigkeit in den o. g. Abteilungen und in der Hydraulik.

Der Teilnehmer erwirbt Grundlagenwissen über

  • Schlauchtypen, Schlauchauswahl
  • Gummi- und Thermoplastikschlauch
  • Normen und Vorschriften
  • Lagerung und Lagerzeiten von Schlauch
  • Schlaucharmaturen und Anschlussformen

Theorie

Konfektionierung von Schlauchleitungen

  • Regeln für die Herstellung und den sicheren Einsatz
  • Kennzeichnungspflicht
  • Lager- und Verwendungsdauer gem. DIN EN ISO

Praxis

Herstellung sicherer Schlauchleitungen mit UNIFLEX Maschinen

  • Schneiden der Schlauchmeterware
  • Kennzeichnen der Armaturen
  • Schälen
  • Verpressen auf Werkstatt- und Service-Pressen
  • Reinigen und Prüfen der Schlauchleitungen

2Maschineninstandhaltung
Wartung und Instandhaltung von UNIFLEX Maschinen

Der Teilnehmer erwirbt Grundlagenwissen über die Arbeitsweise der Maschinen, deren Wartung und Instandhaltung.

Praxis

An folgenden Maschinentypen erfolgen Vorführungen von Wartungsarbeiten durch unsere erfahrenen Service-Mitarbeiter.

  • Schneidemaschinen
  • Schälmaschinen
  • Schlauchpressen
  • Prüfstände

Dauer der Schulung


- 2 Tage
- maximal 8 Personen pro Schulung
- Beginn täglich 9:00 Uhr

Schulungs- und Arbeitsmaterial inklusive


- Komplette Präsentation auf Datenträger,
- technische Regeln von Berufsgenossenschaften (informativ),
- aktuelle Kataloge und technische Informationen von UNIFLEX.

Kosten


€ 675.- pro Person, zzgl. 19% USt.

Die Teilnehmergebühr enthält Pausengetränke, Mittagessen und Schulungsunterlagen.

Schulungstermine 2020

Name Datum Programm/Ablauf Ort Verfügbarkeit Sprache Anmeldung

Hinweise zur Corona-Krise:

Aufgrund der aktuellen Lage sind die Seminartermine zunächst unter Vorbehalt zu betrachten.

Eine Anmeldung ist trotzdem weiterhin möglich.

Wir werden Sie rechtzeitig informieren, ob die jeweilige Schulung stattfindet.

x